Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
barrierefrei-informieren.at

Web

Ohne Internet geht es fast nicht mehr. Wir sind uns dessen bewusst und versuchen unsere Webseiten so zu gestalten, dass sie von möglichst vielen Menschen genutzt werden können. Barrierefreie Webseiten helfen nicht nur Menschen mit Einschränkungen, sondern weisen eine höhere NutzerInnenfreundlichkeit auf, werden von Suchmaschinen leichter erfasst und sind auf unterschiedlichsten Geräten bedienbar (Smartphones, Tablets u.v.m.).

Keine Angst vor dem großen Umbau - nicht einmal die Besten sind komplett barrierefrei!

Barrierefreiheit ist ein Prozess. Webseiten können entweder in einem Relaunch neu gestaltet oder schrittweise umgebaut werden. Wir entwickeln mit Ihnen die passende Strategie zur Planung und Umsetzung eines barrierefreien Webauftritts.

Unsere Kriterien für barrierefreies Webdesign:

Struktur: Gut strukturierte Webseiten unterstützen nicht nur die Lesbarkeit und das automatische Lesen der Webseite, sondern werden auch leichter durch Suchmaschinen gefunden.

Grafik und Inhalt: Durch die Trennung von Design und Inhalt bleiben Webseiten auch ohne Designelemente inhaltlich nachvollziehbar.

Skalierbarkeit: Skalierbare Schriften ermöglichen das Vergrößern oder Verkleinern von Texten ohne zusätzliche Hilfsmittel.

Bedienbarkeit: Spezielle Auszeichnung und schlüssige Strukturierung ermöglichen eine Bedienung ohne Maus.

Flash und Java: Manche Anwendungen benötigen spezielle Browser-plug-ins und sind dadurch nicht für alle zugänglich - wir sehen uns nach der passenden Lösung bei Einhaltung technischer Standards um: kein Codechaos. Konforme HTML- und CSS-Codes sorgen für Webseiten, die richtig dargestellt werden und robust sind.

Um unkompliziert zu überprüfen, ob Ihre Website den Kriterien der Barrierefreiheit entspricht, können Sie kostenlose Tools wie HERA oder WAVE einsetzen.

http://www.sidar.org/hera/

http://wave.webaim.org/

Weiterempfehlen