Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
barrierefrei-informieren.at

Design

Barrierefreies Design von Informationsangeboten zielt auf eine möglichst zugängliche visuelle Gestaltung von Webseiten, PDF-Dokumenten und anderen Produkten ab.

Von der übersichtlichen und gleichzeitig ansprechenden Gestaltung profitieren alle NutzerInnen.

Barrierefreie Standards sind bei unseren GrafikerInnen geübte Praxis und werden schon in der Konzeptionsphase berücksichtigt.

Unsere Basics des barrierefreien Designs:

Struktur: Vorab werden klare und übersichtliche Strukturen erarbeitet, um den Grundstein für gutes Design zu legen.

Farbe: Klare Kontraste und gut lesbare Farbkombinationen helfen beim Erfassen von Informationen.

Schrift: Wir verwenden gut lesbare Schriftarten und anpassbare Schriftgrößen, die bereits standardmäßig ausreichend groß skaliert sind.

Visuelle Unterstützung: Illustrationen, Piktogramme und Fotografien unterstützen die Verständlichkeit eines Sachverhalts.


 

  Obwohl die Schriftgröße keine Leseprobleme bereitet, ist der Text durch den fehlenden Kontrast schlecht lesbar.
     
  Auch die Farbgebung entscheided über die Barrierefreiheit. Menschen mit einer Rot-Grün-Fehlsicht haben Probleme, diesen Text zu lesen.
     
  Bilder im Hintergrund sind ein großes Hindernis für die Lesbarkeit.
     
  Zu kleine Schriftgrößen und zu enge Schriften verschlechtern die Lesbarkeit erheblich.

 

Weiterempfehlen